FES Kirgistan

Team Kirgistan

Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist in Kirgistan seit 1993 tätig. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Förderung demokratischer Institutionen und einer demokratischen politischen Kultur. Hierzu unterstützt die Stiftung Rechts- und Justizreformen, stärkt die Entwicklung einer vielfältigen Zivilgesellschaft und kooperiert mit Regierungsinstitutionen und dem Parlament. Die Friedrich-Ebert-Stiftung fördert insbesondere den Dialog zu jugend- und genderpolitischen Themen. Gemeinsam mit den Gewerkschaften steht das Thema soziale Gerechtigkeit im Zentrum.

Unser team

Alexander Rosenplänter
Regionaldirektor für Kirgistan, Tadschikistan

 Tel: +996-312-663077
fes_bishkek@infotel.kg

Chinara Iskakova
Büroleiterin/wissenschaftliche Mitarbeiterin. Jugend, Gender, Rechtsstaat

 Tel: +996-312-663077
chinara.iskakova@fes.kg

Dr. Zarema Kasendeeva
Wissenschaftliche Mitarbeiterin. Parlamentszusammenarbeit und Gewerkschaften

Tel: +996-312-663077
zarema.kasendeeva@fes.kg

Irina Pogodina
FiBuAP-Buchhalterin

Tel: +996-312-663077
irina.pogodina@fes.kg

 

Rufiya Altmyshbaeva
Buchhalterin/kirgisische Buchhaltung

Tel: +996-312-663077
rufiya.altmyshbaeva@fes.kg

Dinara Kaldybek kyzy
Assistentin des Regionaldirektors

Tel: +996-312-663077
dinara.kaldybek.kyzy@fes.kg

Harne Kinvanlun
Sekretärin/Sachbearbeiterin

Tel: +996-312-663077
harne.kinvanlun@fes.kg

Kubanychbek Dshunush
Fahrer

Tel: +996-312-663077

News

Kontakt

Wenn Sie gerne mit uns ins Gespräch kommen wollen, finden Sie hier unsere Kontaktdaten.

Friedrich-Ebert-Stiftung Kirgistan
Leitung: Alexander Rosenplänter, Regionaldirektor für Kirgistan, Tadschikistan

Moskowskaja-Str. 154, Whg. 19
KG - 720017 Bischkek

 

Tel: +996 312 624237
Tel: +996 312 663077
Fax: +996 312 664852

E-Mail: fes_bishkek@infotel.kg